Wie funktionierts für die, die einen Wunsch erfüllen?

Du möchtest jemandem einen Wunsch von einer Charitywunschliste erfüllen, weißt aber nicht genau wie es funktioniert? Dann bekommst du hier die ganzen Infos:

Schritt 1: Wunsch markieren

Hast du einen Wunsch gefunden, den du gerne erfüllen möchtest, dann klicke auf den Button „Das besorge ich“ (oder „Besorgen“ am Handy).

Schritt 2: Daten eingeben

Nach dem „Besorgen“ Button kommst du zu einem Formular, in das du deinen Vornamen*, deine Emailadresse* und optional deine Telefonnummer eintragen musst. (Datenschutzhaken nicht vergessen!)
Wichtig: Deine Daten scheinen nirgendwo auf. Nur der Wünscher bekommt deinen Vornamen und deine Emailadresse per Mail als Info zugeschickt.
NACH BEENDIGUNG DER AKTION WERDEN ALLE DATEN GELÖSCHT!

Schritt 3: Bestätigungsmail

Um sicherzugehen, dass die Mailadresse stimmt und wirklich zu dir gehört, bekommst du nun ein Mail mit einem Bestätigungslink, den du innerhalb von 24 Stunden bestätigen musst. Solltest du das nicht tun oder vergessen, wird der Wunsch automatisch wieder freigegeben.
Du bekommst dann ein Verständigungsmail mit der Info, dass du das Geschenk nicht bestätigt hast und der Wunsch wieder frei ist!

Schritt 4: Datenaustausch

Nach deiner Bestätigung erhaltest du eine Mail mit dem Vornamen und der Emailadresse von dem, der sich diesen Wunsch gewünscht hat.
Im gleichen Zug erhält auch der Wünscher die Information, dass du (Vorname ) mit eben deiner Emailadresse seinen Wunsch erfüllen wird.

Schritt 5: Kontaktaufnahme

Melde dich nun so schnell wie möglich bei der Person, der du den Wunsch erfüllst.
Wichtig: Solltest du dich gar nicht beim Wünscher melden, wird jemand bei dir nachfragen was los ist. Wenn alle Stricke reißen, wird der Wunsch wieder freigegeben.

Schritt 6: Geschenk besorgen

Besorge nun das Geschenk und verpacke es.

Schritt 7: Abwicklung

Ihr vernetzt euch miteinander und du schickst das Paket los oder ihr trefft euch für die Übergabe.

Hinweis:
Bei den Wünschen ist oftmals ein Link zu einem Onlineshop hinterlegt. Dieser Link dient einzig und allein dazu, dass du genau siehst um welchen Wunsch es sich handelt. Du kannst das Produkt natürlich über den Link beziehen, kannst ihn aber auch im Geschäft in deiner Nähe besorgen!

Solltest du noch Fragen haben, melde dich gerne unter jasmin@geschenketisch.at .

Ideen für selbstgemachte Geschenke
jasmin@geschenketisch.at

(P)Ferdinand

Das perfekte Geschenk für alle Pferdeliebhaber oder Steckentierbegeisterte. Das brauchst du alles: So gehts: Fülle in den Socken so viel Watte, dass der „Fußteil“ gut

Weiterlesen »
Ideen für selbstgemachte Geschenke
jasmin@geschenketisch.at

Selbstgemachte Nippons

Als kleines Mitbringsel zur spontanen Einladung oder zum selbst Genießen Du brauchst: 30g gepuffte Cerealien(Ich habe hier z.B. zur Hälfte Amaranthpops und zur Hälfte Quinoapops

Weiterlesen »